Otties Wochenende-Tipps 20 und 21 Mai

Otties Wochenend-Tipps (20. und 21. Mai)

Hi, hier ist Eure Ottie …

.. wusstet Ihr, dass es jetzt mitten im Stadtwald einen Wochenmarkt gibt? Mit Gemüse, Obst, Käse, Blumen und so? In der Kitschburger Strasse. Ist das nicht cool? Ich hab schon ganz viele Fotos davon auf Instagram gesehen und wollte mich am liebsten gleich dorthin beamen.

Ein Wochenmarkt mitten im Stadtwald

Morgen ist es soweit. Ich werde tatsächlich mein Frühstück auf einem Wochenmarkt nehmen – mitten im Grünen. Das ist einfach nur genial. Findet Ihr nicht?

Forstbotanischer Garten

Weil ich ja vom Grün nie genug bekommen kann, will ich danach in den Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen. Mein Plan: Ich stelle meine Staffelei auf und male was mir vor die zarte Linse kommt. Und anschließend belohne ich mich mindestens mit 1 Stunde Schaukeln auf  dem Spielplatz. Ganz oben rauf will ich … bis zu den Baumwipfeln.

Finkens Garten

Danach mach ich noch nen Abstecher zu Finkens Garten – kennt Ihr den? Eine Art Erlebnis-Garten zum Schärfen der Sinne. Das hab ich echt mal nötig. Ich möchte den Fusstastpfad machen und dann ne Prise im Nasengarten nehmen.  Vom Baumtelefon rufe ich dann meine Freundinnen an. Aber ums Bienenhaus, da mach ich garantiert einen weiten Bogen. Vor den Dingern hab ich einfach einen Höllen-Respekt.

Bilderbuchmuseum Burg Wissem

Und Sonntag? Da ist ja „Internationaler Museumstag“ in Köln mit tollen Angeboten. Besonders scharf bin ich hier auf´s Bilderbuchmuseum Burg Wissem. Da war ich ohnehin noch nie. Muss richtig toll sein, vor allem für Lese-Kastanienraupen, wie ich eine bin.

Sonntag gibt es dort sogar einen Workshop von 10-17 Uhr. Er heißt „Das Ich-Buch: Eine Geschichte über mich“. Wuhu … das klingt aber mal gewichtig. Ich muss diese Herausforderung annehmen.

Übrigens: Wenn Ihr tolle Tipps habt, gerne her damit! Schreibt sie einfach in die Kommentare auf unser Facebook-Seite von Köln-Fimmel!

Ich drück Euch!

Eure Ottie

 

Kommentar verfassen